Coinpanion

coinpanion

Mit Coinpanion einfach und unkompliziert in gemanagte Krypto-Portfolios und ausgewählte Kryptowährungen investieren. Das Wiener Krypto-Start-up ermöglicht Investoren den einfachen Einstieg in die Welt der Kryptowährungen.

Wichtigste Informationen kurz und bündig aufbereitet

  • In smarte Krypto-Portfolios investieren
  • Seriöser Anbieter aus Österreich
  • Steuerreport als Hilfestellung
  • Fünf Portfolios zur Auswahl
  • 2% Managementgebühr p.a.
  • 1% Tradinggebühr
Investiere jetzt bei Coinpanion
iPhonecoinpanion Portfolio

Über Coinpanion

Das Wiener Krypto-Start-up Coinpanion wurde 2019 gegründet, ist in mehreren Ländern aktiv und verwaltet ein Volumen von über 100 Mio. Euro. Das Gründerteam wird von namhaften Investoren, wie u.a. Hansi Hansmann und Florian Gschwandtner unterstützt. Investoren benötigen keine eigene Wallet. Alle Käufe und Verkäufe werden ausschließlich über den Coinpanion-Account am Handy oder am Laptop durchgeführt! Coinpanion bietet aktuell fünf smarte Portfolios sowie die Kryptowährungen Bitcoin und Ethereum zum Handel an. Sämtliche Kryptocoins können als solche gekauft werden.

coinpanion web dashboard

Krypto Sparplan

Sämtliche angebotenen Portfolios und Kryptowährungen können per Sparplan wöchentlich, zweiwöchentlich oder monatlich bespart werden. Die Mindestanlagesumme beträgt 50 Euro und ein Sparplan ist mit wenigen Klicks eingerichtet. Dank der Themen Portfolios können Investoren in verschiedene Bereiche aus dem Krypto-Markt investieren, wie zum Beispiel in den Bereich “NFT” oder “Metaverse”.

coinpanion Sparplan

Der Anbieter verrechnet für seine Dienstleistung als Anbieter von smarten Portfolios eine Gebühr von 2% pro Jahr, welche monatlich abgerechnet wird. Die Tradinggebühren für das Rebalancing innerhalb der Portfolios beträgt 1%. Die Managementgebühr wird lediglich verrechnet, wenn man die Krypto-Portfolios investiert. Kauft man lediglich Bitcoin oder Ethereum, wird diese Gebühr nicht verrechnet, die Gebühr für den Trade beträgt 1%. Für sämtliche Ein- und Auszahlungen sowie für die Bereitstellung eines Steuerreports fallen keine Gebühren an.

Die Versteuerung von Kryptowährungen ist von Land zu Land unterschiedlich. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden in Deutschland und Österreich bei der Steuererklärung mithilfe eines Steuerreports. Der Steuerreport wird den Kunden in Kooperation mit Blockpit kostenlos zur Verfügung gestellt. Coinpanion bietet Kunden jederzeit den Download aller Transaktionen direkt auf der Plattform an. Bei spezifischen steuerlichen Fragen sollten sich Investoren stets an einen Steuerberater wenden.

Coinpanion Promo Code

Mit dem Promo Code “finanzen20” erhalten Neukunden 20€ geschenkt! Die Aktion mit dem Code ist aktuell noch gültig und gilt nur für Neuanmeldungen über diesen Link.

Promo Code "finanzen20" mit einem Handy abgebildet

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Coinpanion ist ein Krypto-Start-up aus Wien, Österreich. Hinter den Gründern stehen erfahrene Investoren, welche das Gründerteam beim Aufbau des Unternehmens sowohl finanziell als auch mit Know-how unterstützen. Wir empfinden diese Plattform daher als seriös.

Ja, der Anbieter ist in Deutschland und in Österreich für Investoren verfügbar. Für die korrekte Abfuhr der Krypto-Steuer steht ein kostenloser Steuerreport zur Verfügung.

Bei Coinpanion gibt es mit dem Promo Code “finanzen20” ein Startguthaben von 20€ geschenkt! Nutze den Promo Code und profitiere von der aktuellen Aktion. Der Code kann am Ende der Registrierung eingegeben werden.

Bei Coinpanion können Investoren in ein Portfolio aus erstklassigen Kryptowährungen, Bitcoin, Ethereum, DeFi, Metaverse, NFTs und mehr investieren. Die Coins können jedoch nicht auf eine offline Wallet übertragen werden.